KursleiterInnen im Bereich Persönlichkeitsbildung

Devi Rada Rageth

MSc
Psychotherapeutin ASP, Open Floor Therapeutin
IBP Paarberaterin.

Devi ist leidenschaftliche Tänzerin und Open Floor Therapeutin und seit circa 18 Jahren in regelmässiger Weiterbildung bei Andrea Juhan Rosenberg. Als begeisterte Dozentin und Therapeutin besitzt Devi langjährige Erfahrung im Unterrichten, sowohl in ihrem ersten Beruf als Literaturwissenschaftlerin, wie auch als Dozentin an verschiedenen Psychotherapieinstituten. Und sie ist erfahrene Leiterin von bewegungsorientierten Workshops.

Devi Rada Rageth hat an der Universität in Belgrad Literatur und Ästhetik studiert. Sie emigrierte 1991 in die Schweiz, wo sie zunächst sechs Jahre als Dozentin für Literatur und Literaturkritik (SAL, Zürich) gearbeitet hat. Danach psychotherapeutische Ausbildung und langjährige Assistenz bei Dr. David Boadella (Internationales Institut für Biosynthese, Heiden).

Sie arbeitet heute in eigener psychotherapeutischer Praxis in Chur und Zürich, sowie als Dozentin und Kursleiterin. Egal ob sie unterrichtet, Workshops leitet oder mit den Einzelnen arbeitet, der Einbezug von Körper und Bewegung sind immer wesentliche Bestandteile ihrer Arbeit.

Ihre Aufgabe sieht sie vor allem darin, Qualitäten und Fähigkeiten ihrer Klienten wahrzunehmen und sie in ihrem Wachstum und in der Überwindung ihrer Konditionierungen zu unterstützen. Als Therapeutin versucht sie zu handeln ohne einzugreifen: sie zeigt dem Klienten den Weg nicht vor und sie versucht, ihm nicht im Wege zu stehen. (wu wei: Handeln ohne Absicht). Devi ist zudem verliebte Grossmutter.

Ihre Spezialgebiete: körperorientierte Einzel- und Paartherapie, somatische Traumatherapie, Tanzpsychotherapie, Arbeit mit Qi Gong und Tanzritualen.

www.devirada.ch

© 2019 IBP Institut | Mühlestrasse 10 | 8400 Winterthur | T +41 (0)52 212 34 30 |F +41 (0)52 212 34 33 | info[at]ibp-institut.ch | Impressum | Bookmark & Share