KursleiterInnen und IBP Lehrbeauftragte

Bettina Läuchli

Beraterin IBP

Lehrauftrag

  • Kursleitung

Bettina Läuchli absolvierte die Matura und fand ihren Einstieg in die Körperarbeit über «Gentle-Dance». Danach absolvierte sie die Ausbildung zur Feldenkrais-Therapeutin und besuchte die vierjährige Feldenkrais Masterklasse bei Ruthy Alon (Israel).

Seit 1993 arbeitet Bettina Läuchli in eigener Praxis in Winterthur als Feldenkrais-Therapeutin. Sie hat extensive Selbsterfahrung in Körpertherapie und Körperpsychotherapie. Ihre Tätigkeit führte sie zum Wunsch, ihre Arbeit mit dem Körper durch emotionale und kognitive Prozessbegleitung zu ergänzen. Zu diesem Zweck absolvierte sie die Fortbildung in Kommunikations- und Beratungskompetenz NLP (Kurszentrum Aarau) und liess sich zur Psychologischen Beraterin IBP ausbilden (Nachdiplomlehrgang Psychologische Beratung IBP).

2010 schloss sie die Ausbildung zur Kreativen Tanz- und Ausdruckstherapeutin ab und erfüllte sich damit einen Jugendwunsch. Das ermöglichte ihr, in einer stationären Psychotherapiestation als Bewegungstherapeutin tätig zu sein, als Ergänzung zu ihrer Praxistätigkeit. 

Bettina Läuchli ist Mutter eines Sohnes.

Praxisadresse

Feldenkrais-Praxis in Winterthur
Unterer Graben 17
8400 Winterthur
Schweiz
+41 (0)76 321 04 54
bettina.laeuchli[at]feldenkrais.ch
www.feldenkrais-am-bahnhofplatz.ch

© 2018 IBP Institut | Mühlestrasse 10 | 8400 Winterthur | T +41 (0)52 212 34 30 |F +41 (0)52 212 34 33 | info[at]ibp-institut.ch | Impressum | Bookmark & Share