IBP als Methode

IBP ist ein wirksames, wissenschaftlich gut fundiertes Psychotherapie und Coachingverfahren, das die Integration von Körpererleben, Emotionen, Kognitionen, spirituellem Erleben und Verhalten ins Zentrum stellt. Die Integrative Körperpsychotherapie IBP (IBP steht für Integrative Body Psychotherapy) wurde ab den 1960er Jahren in den USA entwickelt und wird seither kontinuierlich weiter entwickelt. Auf den Grundlagen von IBP hat sich eine eigene Beratungsform «Integratives Coaching IBP» entwickelt.

Am IBP Institut Schweiz haben sich seit 1991 über 300 Fachleute zu KörperpsychotherapeutInnen IBP oder Integrativen Coaches IBP / Integrativen BeraterInnen IBP ausbilden lassen.

All unsere Aus- und Fortbildungen sind integral aufgebaut. Das bedeutet, dass Selbsterfahrung, Theorie, Üben und Supervision miteinander vernetzt vermittelt werden.

mehr zur Gründung

mehr zur Grundausrichtung

mehr zum Menschenbild

mehr zum Gesundheits- und Krankheitsverständnis

© 2017 IBP Institut | Mühlestrasse 10 | 8400 Winterthur | T +41 (0)52 212 34 30 |F +41 (0)52 212 34 33 | info[at]ibp-institut.ch | Impressum | Bookmark & Share